VM Jugend 2009

D. Thoma/M. Högg/J. Zeug

Jugend-Vereinsmeisterschaft 2009

MATTHIAS HÖGG HOLT ERSTMALS DEN TITEL IM JUGEND-EINZEL
Johannes Zeug und Dominik Thoma auf Rang Zwei und Drei

Altenstadt (rs) - Die Vereinsmeisterschaft stellt immer einen Höhepunkt im Jahr der Tischtennisabteilung dar. Dies beweist, dass Jugendleiter Andreas Bornstein mit seinem Turnier 16 Spieler/innen in die Altenstädter Turnhalle lockte.

Dieses Jahr wurde ein Modus mit vier Qualifikationsgruppen gewählt. Jeweils die Erst- und Zweitplazierten kamen in die Endrunde. Hier ging es im einfachen KO-System um Platz 1.Matthias Högg, der Mannschaftsführer aus der I. Jugendmannschaft, hielt sich am besten und besiegte bereits im Halbfinale den Vorjahressieger Dominik Thoma knapp mit 3:2 Sätzen. Im Finale traf er auf Johannes Zeug, den er mit 3:1 Sätzen schlug. Das kleine Finale um Platz drei bestritten Peter Thoma und Dominik Thoma, welcher den Stockerlplatz holte.

Die Ergebnisse:

Gruppe A:
1.    Peter Thoma
2.    Martin Kriwan

Gruppe B:
1.    Johannes Zeug
2.    Georg Hafenmair

Gruppe C:
1.    Dominik Thoma
2.    Maximilian Schweiger

Gruppe D:
1.    Matthias Högg
2.    Simon Horn

Die Endplatzierungen:

1.    Matthias Högg
2.    Johannes Zeug
3.    Dominik Thoma
4.    Peter Thoma

 

Bilder der VM 2009

 


Bilder