Vereinsmeisterschaft Herren 2010

Bornstein/Haberstock


Erneuter Vereinstitel für Johann Kurz
Im Doppel wurden Hannes Haberstock/Andreas Bornstein neue Vereinsmeister

Altenstadt (rs) – Zum Saisonende war es für die Tischtennisspieler vom TSV wieder soweit, ihre Vereinsmeister im Herren-Einzel sowie –Doppel zu ermitteln. Mit Johann Kurz konnte sich der Titelverteidiger aus der I. Mannschaft durchsetzen. Durch seine auf offensive Vorhand-Top-Spin-Schläge beruhende Spielweise bereiteten ihm nur wenige Gegner Schwierigkeiten. Peter Helzel erreichte Platz 2 nachdem er trotz spektakulärer Ballonbälle gegen J. Kurz abgeben musste. Hannes Haberstock aus der II. Mannschaft konnte durch sein sehr sicheres Defensivspiel den 3. Platz erkämpfen.

 

Doppel-Vereinsmeister wurde das Duo Hannes Haberstock / Andreas Bornstein vor Johann Kurz / Wolfgang Keil. Dieses Jahr entschied das Losglück über die Doppelzusammenstellung. Dadurch waren sämtliche Begegnungen hart umkämpft und spannend. 

 

Die Ergebnisse der Tischtennis-Vereinsmeisterschaft:

 

Herren-Einzel:

1.    Johann Kurz (21:3 Sätze / 7:0 Spiele)

2.    Peter Helzel (19:8 / 6:1)

3.    Hannes Haberstock (16:8 / 5:2)

4.    Andreas Bornstein (15:11 / 4:3)

5.    Ralph Schelling (11:12 / 3:4)

6.    Wolfgang Keil (10:15 / 2:5)

7.    Dominik Thoma (4:18 / 1:6)

8.    Roberto Kutschick (0:21 / 0:7)

 

Herren-Doppel:

1.    Hannes Haberstock / Andreas Bornstein (9:5 / 3:0)

2.    Johann Kurz / Wolfgang Keil (8:5 / 2:1)

3.    Peter Helzel / Dominik Thoma (5:6 / 1:2)

4.    Ralph Schelling / Marco Helzel (3:9 / 0:3)

 

 

 

Vereinsmeister Herren-Einzel

Helzel/Kurz/Haberstock