Bildergalerie III

Langanhaltend war der Schlussbeifall - wen wundert's.
Sprach den Dank für die Pfarrei aus: Prälat Hans Frieß.
Auszug aus der Kirche nach der Zugabe, dem beeindruckenden "Locus iste" von Anton Bruckner.
Blumen für die einzige Dame vom Chor: Theresa Seidel (Konzertmanagement) und Vereinsvorsitzender Johannes Jais von den "Basilikafreunden".
Erst eine Jause auf dem Bankerl an der frischen Luft mit der Basilika im Blick, dann ging's ins Konzert: drei "Mädels" aus dem Münchener Raum in Altenstadt.