ALTENSTADT II HOLT DEN MEISTERTITEL

II. Herrenmannschaft

4. Kreisliga Süd Herren - Aufstieg in die 3. Kreisliga nach starker Saison

Altenstadt (rs) – Nach einer guten Vorrunde folgte eine noch bessere Rückrunde für die Spieler der II. Herrenmannschaft. Alle Begegnungen wurden fast makellos absolviert und gewonnen. Sogar der größte Verfolger TTC Birkland II konnte im letzten Punktspiel eindeutig mit 9:1 bezwungen werden. Dies sicherte dem Team den Meistertitel und den Aufstieg in die 3. Kreisliga Garmisch/Weilheim.

Alle Spieler hatten sehr gute Gewinnquoten. Hervorzuheben sind Hannes Haberstock und Willi Waldmann, die zu den besten Akteuren dieser Liga gehörten. Auch im Doppel waren die beiden mit 9:0 Spielen unschlagbar.

Da die Mannschaft auf allen Positionen personell gut aufgestellt ist, bleibt kein Zweifel daran, dass sie sich in der höheren Liga etablieren kann und nicht im letzten Tabellendrittel verharren wird.

 

Die II. Mannschaft:

Einzel: Hannes Haberstock (9 Einsätze / 11:3); Willi Waldmann (9 E. / 12:2); Wolfgang Keil (6 E. / 5:1); Franz Thoma (9 E. / 9:3); Marco Helzel (7 E. / 6:2); Dominik Thoma (8 E. / 8:1); Werner Schelling (2 E. / 1:2); Johannes Zeug (3 E. / 2:1); Roberto Kutschick (1 E. / 0:1)

Doppel: Haberstock/Waldmann (9:0); F. Thoma/Keil (5:1); Helzel/D. Thoma (3:3); F. Thoma/Schelling (1:1)