Einsatzart:

Verkehrsunfall, mit mehreren Fahrzeugen

Einsatzort:

B17 Lechtalbrücke

Alarmstichwort:

VU 2

Datum:

19.07.2017, um 16:07 Uhr

Alarmierte Kräfte:

FF Altenstadt, FF Stadt Schongau, FF Peiting, KBM, KBR, BRK, RK2 Reutte, Polizei, Gutachter

 

Ausgerückte Fahrzeuge:

40/1, 43/1,

Anzahl Einsatzkräfte:

20 ehrenamtlich FW-Dienstleistende

Einsatzdauer:

2,5Std.

Einsatzfotos:

Hans-Helmut Herold

                                                       

 

 Kurzbeschreibung des Einsatzes:

 

Die Feuerwehren Altenstadt, Stadt Schongau und Peiting wurden zu einem schweren  Verkehrsunfall mit einem Motorrad auf die Lechtalbrücke gerufen. Die Aufgaben der Feuerwehr bestanden darin, den Rettungsdienst zu unterstützten, die Unfallstelle zu sichern, den Verkehr zu regeln und die ausgelaufenen Betriebsstoffe auf zu nehmen.