2002

Jahresbericht 2002 der Abteilung Tischtennis

Ein schwieriges Jahr für die Mannschaften der Tischtennisabteilung

 

 

Altenstadt (rs) - Vier Mannschaften der Tischtennisabteilung sind am Spielbetrieb des Bayerischen Tischtennisverbandes beteiligt. Aufgrund des Wechsels von drei Spielern aus der Jugend in die 3. Herrenmannschaft konnte keine zweite Jugendmannschaft aufgestellt werden, wie dies im Vorjahr der Fall war.

 

Zum Spielgeschehen in den Ligen. Die 1. Herrenmannschaft musste froh sein, nach einer etwas unglücklichen Saison 2001/2002 mit vielen sehr knappen Spielen am Ende noch den 8. Platz zu erreichen. Die 2. Herrenmannschaft konnte wie erwartet das Aufrücken von zwei Spielern in die 1. Mannschaft nicht kompensieren und blieb bis zum Ende der Punktrunde auf dem letzten Tabellenplatz der 1. Kreisliga. Die 3. Mannschaft war nicht mehr ganz so erfolgreich wie im Jahr 2001, konnte sich aber bis zum letzten Spieltag auf einem sehr guten 2. Platz in der 4. Kreisliga für Vierermannschaften halten. Die Jugendmannschaften waren in der 1. sowie 2. Kreisliga nicht mehr überfordert und belegten nach einigen gewonnenen Begegnungen jeweils den 6. Platz.

 

Nach der Vorrunde der Saison 2002/2003 finden sich Altenstadts Mannschaften auf folgenden Plätzen wieder: 1. Herrenmannschaft (Holger Kähler, Jürgen Henke, Christian Thoma, Peter Helzel, Johann Kurz und Hannes Haberstock) in der 3. Bezirksliga: 10. Platz (10 Mannschaften, 2 Absteiger). 2. Herrenmannschaft (Robert Langer, Franz Thoma, Ralph Schelling, Willi Dziony, Werner Schelling und Georg Thoma jun. ) in der 2. Kreisliga: 11. Platz (11 Mannschaften, 3 Absteiger). 3. Herrenmannschaft (Thomas Krüger, Daniel Zdravev, Johannes Engstle, Michael Asimus, Markus Faißt und Manuel Tausch) in der 4. Kreisliga für Vierermannschaften: 11. Platz (11 Mannschaften, kein Absteiger). Jugendmannschaft (Benjamin Pust, Bernhard Thoma, Marco Helzel, Michael Faißt, Stefan Engstle) in der 1. Kreisliga: 5. Platz (7 Mannschaften, ein Absteiger).

 

Zum Schluss bedanken wir uns bei allen Abteilungen und bei Robert Schedel dem Hausmeister der Schule für die gute Zusammenarbeit und wünschen Euch allen ein gutes und erfolgreiches Jahr 2003.

 

 

Hannes Haberstock, Abteilungsleiter Tischtennis

 

 

 

 

EREIGNISSE UND ERGEBNISSE 2002

 

 

12.04.               Abschluss der Verbandsspiele Saison 2001/2002:

                        1. Herrenmannschaft:    8. Platz in der 3. Bezirksliga

                        2. Herrenmannschaft:    11. Platz in der 1. Kreisliga (Abstiegsplatz)

                        3. Herrenmannschaft:    2. Platz in der 4. Kreisliga (Vierermannschaften)

1.       Jugendmannschaft: 6. Platz in der 1. Kreisliga

2.       Jugendmannschaft: 6. Platz in der 2. Kreisliga

 

19.04.               Jahreshauptversammlung

Abteilungsleiter: Hannes Haberstock; Stellvertreter: Jürgen Henke; Kassier: Franz Thoma; Schriftführer: Ralph Schelling; Jugendleiter: Robert Langer; Technischer Leiter: Werner Schelling

 

Mai                  Vereinsmeisterschaft der Jungen und der Herren:

                        Jugendeinzel:    1. Johannes Engstle, 2. Manuel Tausch, 3. Benjamin Pust

                        Schülereinzel:   1. Christian Ritzer, 2. Dominik Thoma, 3. Phillip Horn

Herreneinzel:     1. Jürgen Henke; 2. Holger Kähler; 3. Christian Thoma

                        Herrendoppel:    1. Henke/Helzel; 2. Thoma C./Haberstock

 

07.07.                             Fahrradtour ins Karwendl

 

August             Rad-WM der Behinderten in Altenstadt

                        Die TT-Abteilung ist am Festumzug beteiligt sowie Mithilfe in der Caféteria

 

29.09.                             Kreismeisterschaft der Erwachsenen beim TSV Murnau:

Einzel Herren B-Klasse: 1. Holger Kähler

Einzel Herren C-Klasse: 4. Peter Helzel, 5. Hannes Haberstock

Einzel Herren D-Klasse: Viertelfinale Ralph Schelling

 

07.12.               TT-Weihnachtsfeier im La Locanda

 

13.12.               Abschluss der Verbandsspiele; Vorrunde 2002/2003

                        1. Herrenmannschaft:    10. Platz (3. Bezirksliga)

                        2. Herrenmannschaft:    11. Platz (2. Kreisliga)

                        3. Herrenmannschaft:    11. Platz (4. Kreisliga f. Vierermannschaften)

Jugendmannschaft:       5. Platz (1. Kreisliga)

 

 

Hannes Haberstock, Abteilungsleiter Tischtennis