12.3.2012 Dachstuhlbrand in Schongau

Ort:Schongau, Perlachstraße
Alarmstufe:B 3 - Brand Wohngebäude
Alarmierte Kräfte: FF-Schongau,FF-Peiting FF-Altenstadt, KBM,KBI,KBR,BRK, Polizei
Fahrzeuge: LF 20/16, LF 8/6
Dauer:2 Stunden
Nr.4

Die Feuerwehr Altenstadt wurde am 12. März um 03:05 Uhr nach Schongau in die Perlachstraße nachalarmiert um Atemschutzgeräteträger bereitzustellen. Beim Eintreffen unserer Wehr war der Brand bereits unter Kontrolle. Vier Atemschutzgeräteträger der FF Altenstadt waren im Dachboden des Wohnhauses im Einsatz um dort die Brandschutzwand und den Dachstuhl selbst mit der Wärmebildkamera zu überprüfen und ggf. nachzulöschen. Nach ca. 2h konnte die Einsatzbereitschaft wieder hergestellt werden.